Alten- & Krankenpflege

Ihr ambulanter Pflegedienst miteinander hilft Ihnen, wenn Betreuung und Pflege notwendig werden und ermöglicht durch unsere Unterstützung ein möglichst langes selbstständiges Leben in der gewohnten Umgebung zu Hause. 

Sprechen Sie uns an und wir besprechen mit Ihnen gemeinsam die Bedürfnisse, die Gestaltung der Pflege und die Abrechnung mit den Krankenkassen.

 

Grundpflege

Grundpflege bedeutet die Hilfe bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens.

Eine Übernahme der Kosten durch die Pflegeversicherung ist dann möglich, wenn die Einstufung in einen Pflegegrad erfolgt ist.

 

 

 

 

DSCF2677

 

 

IMG 1330

Behandlungspflege

Die Behandlungspflege geht über die Grundpflege hinaus und umfasst medizinische Hilfeleistungen, die aufgrund einer Erkrankung notwendig sind.

Hierzu ist die Verordnung durch den Arzt und die Genehmigung der Krankenkasse erforderlich.

 

 

 

Kerstin Brettschneider zugeschnitten

Hauswirtschaftliche Leistungen

Im Falle einer Erkrankung, einer Behinderung oder bei altersbedingten Gründen kann es sein, dass insbesondere alleinlebende Menschen Hilfe im Haushalt benötigen.

Auch hier hat Ihr miteinander Möglichkeiten, Sie zu unterstützen.

Wir bieten Ihnen Hilfestellungen zur Weiterführung des Haushaltes. Hierzu ist ein Antrag bei der Pflegekasse erforderlich. Nach Begutachtung durch den Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK) können die Kosten bei einer positiven Entscheidung durch die Pflegekasse übernonmmen werden.

?!

Sie benötigen Hilfe bei Fragen rund um die Einstufung in einen Pflegegrad, dann sprechen Sie uns an.

Wir unterstützen Sie gerne, wenn der Medizinische Dienst der Krankenversicherung (MDK) die Einstufung vornimmt.

Haben Sie Fragen zum Thema „Alten- & Krankenpflege“?

Wünschen Sie mehr Informationen und Beratung?

 

Bitte vereinbaren Sie einen Gesprächstermin – Telefon: 07231 913 000